Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Frühere Aktivitäten

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Buchpräsentation: Auftraggeber als Träger der Landesidentität. Kunst in der Steiermark vom Mittelalter bis 1918, Aula der Universität Graz

Graz

14.12.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Teilnahme und Kurzpräsentation zu "Relational Aesthetics" an der Veranstaltung "Meet & Eat", GEWI Dekanat

Graz

02.12.2016

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Organisation und Konzeption der "2.Nachwuchsforscher-Innen-Tagung der Professur für Moderne und Gegenwartskunst" und der Projekt- und Buchpräsentation "Naturally Hypernatural".

Graz

25.-26.11.2016

Nadine Marker, BA.MA. Organisation der "2.Nachwuchsforscher-Innen-Tagung der Professur für Moderne und Gegenwartskunst" und der Projekt- und Buchpräsentation "Naturally Hypernatural".

Graz

25.-26.11.2016

 

Ao.Univ.-Prof. Dr. Margit Stadlober Organisation und Konzeption des Kunstgeschichte Leistungspreises KUGEL 2016.

Graz

23.11.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Projektpräsentation: "Naturally Hypernatural. Art and Nature in Modern and Contemporary Art", Critical Practices Inc.

New York City

13.11.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Projektpräsentation: "Naturally Hypernatural. Art and Nature in Modern and Contemporary Art", Austrian Cultural Forum

New York City

09.11.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag: ""A fleeting event that leaves those involved feeling pretty pleased with themselves" – Between sculpture and performance: Movement in Contemporary Art" auf Einladung des Direktors Luca Buvoli, Department of Art Theory, Criticism and Critical Studies, Maryland Institute College of Art

Baltimore

09.11.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Projektpräsentation: "Naturally Hypernatural. Art and Nature in Modern and Contemporary Art", Department of Art Theory, Criticism and Critical Studies, Maryland Institute College of Art

Baltimore

03.11.2016

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag: "Documenta 14 - the Worlds largest exhibition", Department of Art Theory, Criticism and Critical Studies, Maryland Institute College of Art

Baltimore

03.11.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag: ""We see more than we can ever notice or attend to" Magical and Mythical Spaces in Contemporary Art", Department of Art History, Maryland Institute College of Art

Baltimore

02.11.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag: "Answer Me. Anri Sala's Symphonic Experiences" im Rahmen der internationalen Konferenz "Music and Landscape │ Soundscape and Sonic Art", organisiert von der Kunst Uni Graz, Palais Meran, kleiner Saal, 11 Uhr.

Graz

29.10.2016

Dr. Eva Klein Vortrag: "Gebrauchsgrafik. Aufbruch in die Moderne" im Rahmen des Vernetzungstreffens Digitale Kunstgeschichte, auf Einladung von Farthest Austria - Netzwerk Digitale Kunstgeschichte Österreich

Graz

18.10.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Teilnahme an der Jurysitzung für den Wettbewerb zum Thema "Licht", Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Graz

13.-14.10.2016

 

Ao.Univ.-Prof. Dr. Margit Stadlober Organisation und Konzeption der "Kunst- und Nachhaltigkeitstage". Im Zuge dessen: Vortrag von Michelangelo Pistoletto: "Das Dritte Paradies". Präsentation der Kunstperformance "Paradise pAct" von Nora Ruzscis im Botanischen Garten. Vortrag von Daniel Fuhrhop: "Verbietet das Bauen".

Graz

10.-12.10.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Teilnahme an der Jurysitzung für die Expertengruppe "Galerienförderung - Ankauf von Kunstobjekten durch die WKO Steiermark".

Graz

10.10.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein International Summer School 2016: Pilgrimage and Art in Styria [Wallfahrt und Kunst – Pilgerwesen in der Steiermark], 19.-23. September 2016. Leitung: Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein, Assist. Prof. Dr. Barbara Murovec, Ljubljana, und Assoc. Prof. Dr. Polona Vidmar, Maribor.

Graz und Rogaška Slatina

19.-23.09.2016

 

Dr. Eva Klein Vortrag: "Der Wald in der Bildenden Kunst HEUTE" im Rahmen der Österreichischen Forstkulturtagung "Kunst + Wald" veranstaltet vom Ministerium

Stadl-Predlitz

16.09.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Vortrag: "Sehen-Beschreiben-Interpretieren. Eine kurze Einführung in die Kunstgeschichte", Schnupperuni-Graz

Graz

24.08.2016

 

Dr. Eva Klein Leitung, Konzeption und Organisation des internationalen Workshops "The Art of Straub"

Graz

11.08.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Bildbesprechungen im Rahmen der Finissage der Ausstellung: "Schmerz und Tod, Dolor y Muerte, 12 Positionen mexikanischer Künstler/innen", Kunstpassage der FB Theologie, Karl-Franzens-Universität, Heinrichstraße 78A, 14:00 Uhr

Graz

29.06.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Vortrag: "Goya: Vom Hofkünstler zum Maler der Pinturas negras", 11:00 Uhr, Kulturkino, Pfarrhof

Gmünd

25.06.2016

 

Dr. Eva Klein Organisation und Moderation der Buchpräsentation "Mut zum Denk!mal" im Lesesaal der Universitätsbibliothek

Graz

21.06.2016

 

Dr. Eva Klein Vortrag: "Hilmteichstrasse 24. Haus Albrecht-Leskoschek von Herbert Eichholzer" im Rahmen der Prenninger Gespräche

Prenning

17.06.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag: "Shirley Irons - Light, Space" im Rahmen der Ausstellungseröffnung Shirley Irons in der Galerie Werkstadt Graz (Sporgasse 20), 19:00 Uhr

Graz

15.06.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag mit Mag. Sabine Hirzer: "Kleider machen Leute - Mode, Kunst und Gesellschaft im 21. Jahrhundert" im Rahmen der Montagsakademie der Uni Graz

Graz

06.06.2016

 

PD Dr. Andrea Worm (mit Prof. Dr. Adam Cohen, Prof. Dr. Katrin Kogman-Appel und Dr. Marcia Kupfer): "The Visualization of Knowledge in the Middle Ages and the Early Modern Period", interdisziplinäre und internationale Tagung, Israel Institute of Advanced Study, Hebrew University

Jerusalem

05.-09.06.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Vortrag: "Maria Theresia und ihre Stiftungen für Mariazell" im Rahmen des internationalen Workshops: "Sakrale Kunst in der Steiermark: Auftraggeber und Mäzene", France Stele Institut für Kunstgeschichte der Slowenischen Akademie der Wissenschaften und Künste

Ljubljana

02.-03.06.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Teilnahme (Moderator und Kommentator) am internationalen Dissertantenkolloquium zu Fragen der (Un)Gleichheit und zu Präsentationsformen von Kunst im 18. Jahrhundert, gemeinsam mit Harald Heppner, Marlies Raffler, Udo Thiel und Robert Vellusig

Admont

26.-28.05.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein
und
PD Dr. Andrea Worm
Vortrag: "Europa in Bildern", im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung "Dimensionen des Europäischen", 08:15-09:45 Uhr, HS 10.11 (Heinrichstraße 28/I) Uni Graz

Graz

18.05.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Ausrichtung der Summerschool "World Art History - Global Art II" in NYC. International Outgoing der Uni Graz

New York City

16.-20.05.2016

 

Dr. Eva Klein Organisation und Durchführung der Buchpräsentation "Haus Albrecht-Leskoschek von Eichholzer. GrazMuseum." GrazMuseum

Graz

11.05.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Ausrichtung der Summerschool "World Art History - Global Art I" in NYC. International Outgoing der Uni Graz

New York City

02.-06.05.2016

 

Univ.-Prof. Dr.
Edgar Lein
Vortrag:""Ein Garten ist ein Gegenstand der Kunst allein". Vom französischen Garten zum englischen Landschaftsgarten" im Rahmen der Ringvorlesung Raum-Natur-Landschaft, Ort: Auditorium 3, Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse

Graz

20.04.2016

 

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Vortrag:"SEDES PACIS MARTIS AUSTRIACI SEU PALATIUM ET HORTUS SERENISSIMI PRINCIPIS EUGENII. Die Anlage des Belvedere als barockes Beispiel für einen gestalteten Landschaftsraum" im Rahmen der Ringvorlesung Raum-Natur-Landschaft, Ort: Auditorium 3, Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse

Graz

13.04.2016

 

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Vortrag: "Die Grazer Malerkonfraternität" im Rahmen der Tagung: "Un couple mal assorti. Akademien und Zünfte im europäischen Vergleich", Deutsches Forum für Kunstgeschichte

Paris

08.04.2016

 

Univ.-Prof. Dr.
Edgar Lein
Vortrag beim Tag der offenen Tür 2016 der Uni Graz: "Einführung in die Kunstgeschichte und ihre Methoden", Institutsbibliothek Kunstgeschichte, ab 12:35 Uhr

Graz

31.03.2016

PD Dr. Andrea Worm (mit Prof. Dr. Wolfgang Augustyn, Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München als Kooperationspartner mit der Karl-Franzens-Universität Graz): "Vergangenheit visualisieren, Konzepte von Geschichte im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit - Visualising History. Conceptions of History in the Medieval and Early Modern Periods", interdisziplinäre und internationale Tagung, Zentralinstitut für Kunstgeschichte

München

16.-19.03.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Vortrag:""A fleeting event that leaves those involved feeling pretty pleased with themselves" - Zwischen Skulptur und Performance: Bewegung in der Gegenwartskunst" im Rahmen der Interuniversitären RVO: Bewegung als kulturelles Phänomen: Tanz, Musik, Körper, Bild und Text. HS 11.01

Graz

16.03.2016

 

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Vortrag: "Tintoretto und die venezianische Helldunkelmalerei im 17. Jahrhundert", Urania

Graz

09.03.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Mitorganisation und Mitplanung des interdisziplinären und internationalen Workshops: Disagreement – epistemic, moral, and aesthetic. An Interdisciplinary and International Workshop. Zudem im Zuge dessen: Vortrag: "The Duelling Duo: Clement Greenberg versus Harold Rosenberg", Ort: Zimmermann Kratochwill Galerie

Graz

09.03.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Artist Talk  mit Resa Pernthaller (Künsterlinnenduo Resanita) in der Galerie Zimmermann-Kratochwill, 19:00 Uhr

Graz

09.03.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Organisation und Gestaltung der ersten gemeinsamen Lehrveranstaltung der KUWI Graz (interuniversitäres Projekt Kunstwissenschaften): "Ringvorlesung Raum-Natur-Landschaft". Zudem im Zuge dessen: Vortrag: „Idyllen in der Halbnatur“. Versatzstücke zwischen Kunst und Natur in der Gegenwart. Ort: Auditorium 3, Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse 

Graz

09.03.2016

 

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Vortrag: "Die Älteren Metopen von Foce del Sele", Universität Wien

Graz

02.03.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Teilnahme an der 104rd CAA Annual Conference.

Wien

25.02.2016

 

Univ.-Prof. Dr. Sabine Flach Eröffnungsvortrag der Veranstaltung "Madness and Modernity in Literature, Art & Film": ""Qualität unseres Fühlens", oder: der Weg zu den verlorenen Dingen. Realitätsrepräsentanz in Kunst und Psychoanalyse um 1900 in Wien und Paris", New York University, Department of German Studies

Washington DC

03.-06.02.2016

 

PD Dr. Andrea Worm Organisation der Buchpräsentation und des Workshops: "Berichte aus der (Buchmalerei-) Werkstatt: Zeugnisse aus den steirischen Klöstern Seckau und St. Lamprecht", Uni Graz Graz
14.01.2016
MMag.Dr.
Dagmar Probst
Stipendiatin der Guardini-Stiftung (Berlin) in Rom für die Summerschool: „Deutungen der Reformation. Theologische, kulturelle und gesellschaftliche Implikationen aus 500 Jahren“

Rom

16.-30.08.2015

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Vortrag: "Grazer Hofmalerei als Anti-Protestantismus"

Rom

28.08.2015

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Vortrag: "Sehen – Beschreiben – Interpretieren. Eine kurze Einführung in die Kunstgeschichte" im Rahmen der Schnupperuni der Karl-Franzens-Universität Graz

Graz

27.08.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Summerschool, School of Visual Arts. Thema: World Art History

New York City

02.07.-02.08.2015

Mag. Dr. Andrea Worm The Ages of the World. Conceptual and Visual Patterns of History, im Rahmen des internationalen Workshops des Graduiertenkollegs "Religiöses Wissen im vormodernen Europa" der Eberhard-Karls-Universität Tübingen zum Thema "Religiöses Wissen an Diskursgrenzen: Verschränkungen - Grenzen - Konkurrenzen." Sommerville College

Oxford

27.07.-01.08.2015

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Vortrag "Hier bin ich ein Herr, daheim ein Schmarotzer - Dürer und Italien" anläßlich der Ausstellung "Dürer in Gmünd", 14.05.-04.10.2015, Kärnten

Gmünd

27.06.2015

Univ.-Prof. Dr.
Edgar Lein
und
Mag. Dr. Andrea Worm
Vortrag im Zuge der Ringvorlesung: "Zeit" als Problem in den historischen Fächern
Institut für Geschichte

Graz

17.06.2015

Univ.-Prof. Dr. Edgar Lein Teilnahme an der Podiumsdiskussion "Die Positionierung des Faches Geschichte innerhalb der Geisteswissenschaften" im Rahmen von: "150 Jahre Geschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz", Neuer Senatsaal (Hauptgebäude, 1.OG, SZ 01.18)

Graz

11.06.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Gemeinsam mit Peter Pakesch und Katrin Bucher Trantow: Konzeption und Leitung der Konferenz "Hypernatürliche Landschaften im Anthropozän", Im Rahmen dessen: Gemeinsam mit Gary Sherman (SVA NYC) Vortrag "Defamiliarized Landscapes. Art Practice beyond Human Perception"

Graz

03.06.2015

Mag. Dr. Mira Fliescher Moderation und Mitorganisation der Konferenz "Hypernatürliche Landschaften im Anthropozän"

Graz

03.06.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag zum Thema "The Desert Journey of the Israelits in Christian Exegesis and Visual Imagination" im Rahmen der Tagung "Maps and Travel", Department of Art History, Ben Gurion University of the Negev, Beer Sheva

Israel

01.-05.06.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag "England's Place within Salvation History in a Thirteenth-Century Copy of Peter of Poitiers's 'Compendium historiae' (London, British Library, Cotton Faustina B.VII.)" im Rahmen der Tagung "History Books in the Anglo-Norman World", Trinity College

Dublin

22.-23.05.2015

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Buchvorstellung der Publikation: "Giovanni Pietro de Pomis (1569-1633). Innerösterreichischer Hofmaler und Propagandist des religionspolitschen Programms Ferdinands II., Graz 2014" im Rahmen der Veranstaltung: "Woche des historischen Buches", u.a. Stmk. Landesarchiv

Graz

18.-22.05.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Leitung eines Galerienrundgangs im Rahmen der Galerientage Graz, 15. Jubiläum

Graz

15.-17.05.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Artist Talk  mit Clemens Hollerer (AFTERMATH) und Melitta Moschik (TOUCHING REALITY) in der Galerie Zimmermann-Kratochwill, 20:00 Uhr

Graz

15.05.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Vortrag "Das Leben der Bilder - Von der Pathosformel zur Theorie der Verkörperung" im Zuge der Ringvorlesung: "Methoden in den Geisteswissenschaften", Institut für Philosophie

Graz

12.05.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Gutachterin für Honorprüfungen

USA

26.-29.04.2015

Mag. Dr. Mira Fliescher Buchpräsentation Ästhetisches Denken, diaphanes Verlag, Dresdener Straße 118

Berlin

20.04.2015

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Teilnahme an der Tagung "Bernini Disegnatore: Nuove Prospettive di Ricerca" am Österreichischen Historischen Institut, Bibliotheca Hertziana

Rom

20.-21.04.2015

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Forschungsaufenthalt am Österreichischen Historischen Institut

Rom

18.-21.04.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag zum Thema: "Universal Time and Christian Chronology in the 'Fasciculus Temporum'" im Rahmen des "Annual Meeting der Renaissance Society of America (RSA), Berlin 26.-28.03.2015, Sektion: Early Modern Chronologies

Berlin

27.03.2015

Mag. Dr. Mira Fliescher Ästhetisches Denken - Podium, Lesung, Buchvernissage zu: Florian Dombois, Mira Fliescher, Dieter Mersch, Julia Rintz (Hg.): Ästhetisches Denken.
Nicht-Propositionalität, Episteme, Kunst. Berlin/Zürich: diaphanes, 2014
Cabaret Voltaire

Zürich

21.03.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach

Moderation der Tagung "Licht"-Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Freitag 20.03.2015
12:15 Gespräch zwischen Joseph Kosuth und Serge Lemoine über die Verwendung von Licht in der Konzeptkunst, Moderation Sabine Flach

Universalmuseum Joanneum

Graz

Ausstellungsdauer

März-Mai 2015

Tagung

20.-21.03.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag zum Thema: "Historiograms: Mapping History and Chronology in the Medieval and Early Modern" am Institute for Advanced Study der Hebrew University of Jerusalem

Jerusalem

19.02.2015

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Teilnahme an der 103rd CAA Annual Conference.

New York City

11.-14.02.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Aufenthalt am "Institute for Advanced Study" der Hebrew University of Jerusalem, Israel im Rahmen der Forschergruppe "The Visualization of Knowledge in the Medieval and Early Modern Periods"

Jerusalem

28.01.-21.02.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag am Department für Germanistik, Komparatistik, Nordistik, Deutsch als Fremdsprache, Institut für Deutsche Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München zum Thema: "Die werlt wirdt darumb ein umbkrais genant." Weltbilder im 15. Jahrhundert

München

05.12.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Vortrag ""I'm good in sabotage"  Politisierung der Kunst -  Politik als Kunst" im Zuge der Ausstellung "Damage Control - eine amerikanische Kunstgeschichte", Kunsthaus

Graz

04.12.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Organisation, Leitung und Vortrag an der Internationalen Konferenz: Naturally Hypernatural. Visions of Nature, SVA

New York City

14.-16.11.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Kuratierung und Eröffnung der Ausstellung "Blue Egg: Visions of Nature" im Rahmen der Internationalen Konferenz: Naturally Hypernatural. Visions of Nature, SVA

New York City

14.-16.11.2014

ao.Univ.-Prof. Dr. Margit Stadlober Mitarbeit an der Ringvorlesung "Genderforschung vernetzt" mit dem Beitrag "Inszenierungen der Begegnung mit dem Göttlichen, Verbildlichung von biblischen Frauenfiguren", KFU

Graz

13.11.2014

ao.Univ.-Prof. Dr. Josef Ploder Vortrag zu Heinrich von Geymüller im Rahmen der Tagung "L’architecture de la Renaissance au XIXe siècle", Ecole Pratique des Hautes Etudes, Sorbonne

Paris

12.11.2014

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag am Institute for Advanced Study der Hebrew University of Jerusalem zum Thema: Visualizing History and Chronology

Jerusalem

10.11.2014

ao.Univ.-Prof. Dr. Margit Stadlober Vortrag zu "Kunstgeschichte vor 1865" im Rahmen der Tagung "Geschichtsschreibung und Geschichtsforschung in der Steiermark vor 1865", Stmk. Landesarchiv, Historische Landeskommission für Stmk., Historischer Verein für Stmk.

Graz

06.11.2014

ao.Univ.-Prof. Dr. Margit Stadlober

Mitarbeit bei der Ausstellung "Fantastische Welten, Albrecht Altdorfer und das Expressive in der Kunst um 1500", Städelmuseum

Frankfurt am Main

05.11.2014 - 08.02.2015

Mag. Dr. Andrea Worm Forschungsaufenthalt am Institute for Advanced Study der Hebrew University of Jerusalem, im Rahmen der Forschergruppe "The Visualization of Knowledge in the Medieval and Early Modern Periods"

Jerusalem

05.11.2014 - 22.11.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Expertengespräch: "Über das Verhältnis von Körper und Bild in Videoinstallationen" im Zuge der Ausstellung "Schwindel der Wirklichkeit", Akademie der Künste

Berlin

30.10.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Artist Talk mit Richard Kriesche in der Galerie Zimmermann-Kratochwill

Graz

23.10.2014

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Teilnahme am Symposium "Der Traum vom Kloster. Kunst und Kultur der Orden im 19.Jh.", Ordensgemeinschaft Österreich, Kulturgüter

Klosterneuburg

15.-17.10.2014

Mag. Dr. Eva Klein Vortrag "Wenn Pegasus beginnt Feuer zu speien! Die Visualisierung des Krieges zwischen Propaganda und Widerstand" im Rahmen der Tagung "Materialschlacht. Design und Krieg", Hochschule

Hannover

16.10.2014

Mag. Dr. Eva Klein Vortrag "Die Altstadt zwischen Denkmal und Lebensraum" im Rahmen der Tagung "Integration von Photovotaik", WKÖ

Wien

13.10-2014

Univ.-Prof. Dr.
Edgar Lein
Forschungsaufenthalt am Kunsthistorischen Institut Florenz-Max Planck Institut

Florenz

10.-18.09.2014

Mag. Dr.
Eva Klein
Kuratorin und Eröffnungsrednerin der Ausstellung "Vitrum Magnum. Altes - neu gesehen", Botanischer Garten

Graz

18.09.2014

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag "History Unfolds. Peter of Poitiers' Compendium historiae in genealogia Christi in Roll an Codex", im Rahmen der Sektion Visual Aspects of Medieval Chronicles, Seventh International Medieval Chronicle Conference. University of Liverpool (07.-10.7.2014)

Liverpool

10.07.2014

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag "situs brittaniae majoris quae nunc anglia vocatur. Mapping the Anglo-Saxon Heptarchy" im Rahmen der Sektion Mappings, I: Between Text and Map: Envisioned, Failed, and Foreign Empires, International Medieval Congress, University of Leeds (07.-10.7.2014)

Leeds

09.07.2014

Mag. Dr. Andrea Worm Vortrag "Das Rudimentum Novitiorum von 1475. Zeit, Welt und Geschichte in einer spätmittelalterlichen Chronik", im Rahmen der Vortragsreihe Bild und Wissen in den Kulturen des Mittelalters, Universität Paderborn, Institut zur interdisziplinären Erforschung des Mittelalters und seines Nachwirkens

Paderborn

01.07.2014

Univ.-Prof. Dr.
Edgar Lein
Organisation und Leitung des Workshops Auftraggeber als Träger der Landesidentität: Kunst in der Steiermark vom Mittelalter bis 1918, KFU und Schloß Eggenberg

Graz

26.-27.06.
2014

MMag.Dr.
Dagmar Probst
Vortrag im Rahmen des Workshops Auftraggeber als Träger der Landesidentität: Kunst in der Steiermark vom Mittelalter bis 1918, KFU und Schloß Eggenberg

Graz

26.-27.06.
2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Summerschool: This is so Contemporary: Museums, Studios, Galleries, Collections and Gardens, SVA

New York City

25.06.-25.07.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Artist Talk mit Lukas Troberg in der Galerie Zimmermann-Kratochwill

Graz

15.06.2014

Univ.-Prof. Dr.
Sabine Flach
Organisation, Leitung und Vortrag an der Internationalen Konferenz: Naturally Hypernatural. Concepts of Nature, KFU

Graz

13.-15.06.2014

MMag.Dr. Dagmar Probst Teilnahme an der Internationalen Tagung "L'arte dal naturale da Alberti a Pietro da Cortona" der Bibliotheca Hertziana - Instituto Max Planck per la storia dell'arte und der Accademia di Francia a Roma - Villa Medici in Kooperation mit der Université Paris-Sorbonne (Labex EHNE), Centre André Chastel, Aix (Italien)

Rom

12.-13.06.
2014

MMag.Dr. Dagmar Probst

Forschungsaufenthalt am Österreichischen Historischen Institut

Rom

04.-26.06.
2014

 

Kontakt

Institutsleitung Univ.-Prof. Dr.phil. Susanne Kogler

Kontakt

Universitätsplatz 3/II 8010 Graz
Eveline Scharf oder Mag. Ursula Winkler Telefon:+43 (0)316 380 - 2395 oder 2401
Fax:+43 (0)316 380 - 9750

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.